AGB

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Nutzung des Portals Biglietteria.ch

Der Ticketkäufer anerkennt, dass die ABG aus dem italienischen übersetzt wurden. Für den Fall von Unstimmigkeiten oder Divergenzen zum italienischen Originaltext ist nur der italienische Originaltext gültig.

1. Biglietteria.ch
Biglietteria.ch ist ein Multi-Service-Kanal  für den Vertrieb von Eintrittskarten (Tickets), zentral verwaltet von TicinOnline SA - Via Vergio 8 - 6932 Breganzona.

Die zentrale Verwaltung erlaubt den gleichzeitigen Verkauf von Tickets auf allen verfügbaren Kanälen (online über Biglietteria.ch und offline über autorisierte Vorverkaufsstellen).

 Biglietteria.ch ermöglicht über die Verkaufskanäle den Vertragsschluss zwischen Ticketkäufer und Event-Veranstalter (Veranstalter). Biglietteria.ch ist dabei als Agent des jeweiligen Veranstalters tätig und ist somit nicht Vertragspartner des Ticketkäufers. Der Kaufvertrag eines Tickets kommt ausschliesslich zwischen Ticketkäufer und Veranstalter zustande.

 

2. Sicherheits- und Durchführungsvorschriften des Veranstalters
Mit dem Kauf der Tickets anerkennt der Käufer die vom Veranstalter festgelegten Sicherheits- und Zutrittsregeln sowie anderer Veranstaltungsvorschriften und akzeptiert, dass es bei Missbeachtung dieser Regeln zu einem  Ausschluss an der Veranstaltung ohne jegliche Rückerstattungsansprüche führen kann. Die oben genannten Regeln können beim Veranstalter erfragt werden.

 Für Biglietteria.ch gelten die hier aufgeführten AGB, diese werden mit dem Kauf der Tickets (online oder offline) vom Käufer anerkannt.

 

3. Kauf der Tickets
Die Tickets können entweder Online (direkt von Kunden) oder auch auch Offline (über von Biglietteria.ch autorisierte Wiederverkäufer) erworben werden.

  • online: über die Webseite ist es möglich, Tickets zu kaufen. Die Kauftransaktion wird abgeschlossen nach Wahl des Sitzplatzes und Zahlung per Kreditkarte, Postfinance oder anderen Formen der angebotenen Online-Zahlungssystemen. Nach Wunsch erhält der Nutzer die gekauften Tickets in der Version [email protected] ohne zusätzliche Kosten oder ausgedruckt nach Hause geschickt, für letzteres sind zusätzliche Kosten für das Handling und die Spedition zu zahlen
  • offline: die wichtigsten Vorverkaufsstellen sind die Filialen Manor in den folgenden Städten:

Lugano, Bellinzona, Vezia, Locarno, Ascona und S.Antonino sowie an den SBB-Bahnhöfen in Chiasso, Mendrisio, Lugano, Biasca, Bellinzona und Locarno.

Der Kaufvertrag eines Tickets kommt ausschliesslich zwischen Ticketkäufer und Veranstalter zustande. TicinOnline SA ist ausschließlich als Agent des Veranstalters tätig.

 

4. Nicht-Akzeptierte Reservierungen
Nicht akzeptiert sind Reservierungen bzw. derTicketkauf über E-Mail, normalen Postversand  oder Telefon.

 

5. Rückerstattung
In keinem Fall, mit Ausnahme der Punkte 6. und 7., ist die Rückerstattung der gekauften Tickets möglich. Nach erfolgter Zahlungsbestätigung ist die Bestellung unwiderruflich. Das Gleiche gilt für den Ticket-Kauf offline.

 

6. Verschiebung oder Änderungen der Veranstaltung
Kommt es zu Verschiebung oder Änderungen der Veranstaltung, so bleiben die gekauften Tickets weiterhin gültig. Sollte der Käufer jedoch aufgrund dieser Veränderungen nicht mehr an der Veranstaltung teilnehmen können, kann (nach Vorlage entsprechender Nachweise) eine Rückerstattung entsprechend den Bedingungen des Veranstalters erfolgen.

 

7. Annullierung der Veranstaltung
Für den Fall, dass ein Event von Seiten des Veranstalters  abgesagt werden muss, werden die gekauften Tickets zurückerstattet. Die Käufer werden hiervon direkt von TicinOnline via E-Mail informiert, aus diesem Grund ist die korrekte Angabe der persönlichen Daten wichtig.

 

8. Haftungsausschluss
TicinOnline SA übernimmt keine Haftung für Schäden an Eigentum, physischen oder anderen Vermögensschäden im Zusammenhang mit der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen. Im Besonderen schliesst TicinOnline SA jegliche Haftung für Schäden, die sich aus der Stornierungen von Veranstaltungen,  Mängel aus der Organisation oder die sich im Ablauf der Ereignisse ergeben, aus.

Sollte ein Kunde aufgrund von Krankheit oder persönlichen Gründen an der Teilnahme der Veranstaltung verhindert sein, so kann keine Forderung auf Rückerstattung der gekauften Tickets gelten gemacht werden.

 

9. Kontakt
Biglietteria.ch ist erreichbar unter Tel: 0900 985 900 (FRS. 2.50/min vom Festnetz) Werktags von 8.30 bis 12.00  Uhr und von 13:30 bis 18:00 Uhr.

Kostenlos erreichen Sie uns per E-Mail: [email protected] .

 

10. Anwendung der AGB
Mit der Nutzung der Dienste der Biglietteria.ch anerkennt jeder Nutzer die Anwendbarkeit der vorliegenden AGB, die das Verhältnis zwischen dem Nutzer und TicinOnline SA regulieren.

 

11. Geltendes Recht und Gerichtsstand
Das Rechtsverhältnis zwischen dem Nutzer von Biglietteria.ch und TicinOnline SA unterliegt ausschließlich dem schweizerischen Recht .

Im Falle von Streitigkeiten zwischen dem Nutzer von Biglietteria.ch und TicinOnline SA, vereinbaren die Parteien, dass der zuständige Gerichtsstand am Sitz  der TicinOnline SA ist.